Unternehmensverantwortung

Getreu unserem Grundsatz "Access to health ingredients" streben wir danach, den Zugang zu gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen zu fördern und in das Wohlbefinden und die Gesundheit der Menschen auf der ganzen Welt zu investieren.

Unser Ansatz

Unser Ziel ist es, die Gesundheit und die Lebensqualität der Menschen mithilfe unserer gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe und im Rahmen unserer Mission der Gesundheitsförderung, Krankheitsprävention und Steigerung des Wohlergehens zu verbessern. Dieses kontinuierliche Engagement ist fest in unserer Unternehmenskultur verankert – durch unsere Produkte, unsere Arbeitsmethoden, unser ethisches Verhalten, unsere Werte und unsere Mitarbeiter.

Wir legen großen Wert darauf, jeden Menschen respektvoll zu behandeln und gleichzeitig ein nachhaltiges, profitables Wachstum durch die Abstimmung der Bedürfnisse und Erwartungen von Kunden und Interessengruppen zu erreichen.

Unser ganzheitlicher Nachhaltigkeitsansatz basiert auf unserem Verhaltenskodex und zeichnet sich unter anderem durch folgende Aspekte aus:

  • das Schaffen einer sicheren und gesunden Arbeitsumgebung und fairer Arbeitsbedingungen im gesamten Unternehmen
  • die Verpflichtung aller beteiligten Parteien zur Einhaltung hoher ethischer Standards und zu einer engen Zusammenarbeit
  • die Annahme und Integration von Vielfalt und fairem Wettbewerb in alle Aspekte unserer Geschäftstätigkeit
  • die Förderung einer verantwortungsvollen Produktion und die Verringerung der Umweltbelastung

Unser gesellschaftliches Engagement

Für uns ist es wichtig, unserer Gesellschaft und Umwelt etwas zurückzugeben und Hilfe zu leisten, wo sie gebraucht wird. Als Unternehmen sind wir gemeinsam mit unseren MitarbeiterInnen in der Lage, den größten Einfluss auf die Lebensbedingungen der Menschen und die soziale Gerechtigkeit zu nehmen. Deshalb fördern wir soziale Projekte in unserem Arbeitsalltag:

  • Wir verwenden die fair-gehandelten und qualitativ hochwertigen Kaffeebohnen des lokalen Unternehmens Bean United, bei dem pro Kilogramm die Deutsche Welthungerhilfe mit 2,50 EUR direkt unterstützt wird. Mit diesem Betrag werden 10 Schulmahlzeiten für Kinder in Burundi finanziert.
  • Wir sind Gold-Sponsor des wohltätigen Radrennteams „Team Rynkeby“, das Spenden für Kinder mit schweren Erkrankungen sammelt. Beispielsweise leistet die Organisation finanzielle Unterstützung von Kinderkrebsstationen in Krankenhäusern auf der ganzen Welt.
OBEN